Flugzeugcharter am Flugplatz Oldenburg-Hatten


Chartern Sie Flugzeuge bei uns zu fairen Konditionen:

  • Ohne Jahresgebühr oder ähnliches und dennoch niedrige Stundenpreise
  • Rabattstufe für Ihre Bedürfnisse ohne zusätzliche Kosten
  • Gute Verfügbarkeit durch ein einfach zu bedienendes aber effektives online Buchungssystem
  • 8,33kHz, Mode-S, ELT und Schwimmwesten

Wir bieten Ihnen Flugzeugcharter mit einfach zu fliegende Flugzeugen, die CAMO überwacht sind. Die Maschinen haben ihre Basis am Flugplatz Oldenburg-Hatten (EDWH).

Sie finden die Luftfahrzeuge, welche sie bei uns chartern können hier: Unsere Flotte

Die aktuellen Preise finden Sie hier: Charterpreise

Selbst am Steuerhorn

Voraussetzungen

Schaffen Sie jetzt die Vorrausetzung mit dem Abschluß eines Chartervertrages. Dazu melden Sie sich bitte unter ops@seabirds.de

Nachdem Sie einen Chartervertrag erhalten haben und den Check-out mit einem Fluglehrer geflogen sind, können Sie das Flugzeug bequem online buchen. Sie erhalten dann auch die Zugangsdaten zum Charterprogramm "AirSked".

News

Hilfe benötigt!

Liebe Fliegerfreunde, am Mittwoch, 28. September ist in Ganderkesee ein Einfamilienhaus der siebenköpfigen Ganderkeseer Familie von Ismet nahezu vollständig zerstört worden.
Ismet ist uns Fliegern als "der Mann für alles" vom Flugplatz in Gandekesee bekannt.
Außer die Kleidung, die die Bewohner getragen haben, konnten sie nichts retten.
An allem anderen fehlt es momentan. Unabhängig von den Leistungen der Versicherungen wird jetzt und in diesem Moment schnelle erste Hilfe benötigt.
Dafür starten wir diesen Spendenaufruf! Jeder Euro landet 1:1 bei Ismet und seiner Familie.
Hier geht es zur Spendenkampanie: GoFundMe-Link

Verband für Piloten

Sie sind der Fliegerei verbunden? Sie wissen um die Rolle der Allgemeinen Luftfahrt? Sie sind AOPA Mitglied? Nein? Dann wird es aber höchste Zeit!!
Mit mehr als 400.000 Mitgliedern weltweit und Vertretungen in 75 Ländern ist die AOPA die größte Pilotenvereinigung der Welt. Alle nationalen AOPAs gehören dem Internationalen Dachverband IAOPA an, dem International Council of Aircraft Owner and Pilot Associations. Auch in Deutschland hat die AOPA-Germany konstruktiv-kritische Lobbyarbeit eine wichtige Bedeutung. Die AOPA-Germany, Verband der Allgemeinen Luftfahrt e.V., vertritt in Deutschland seit 1964 die Interessen von inzwischen 4.600 Privat- und Berufspiloten sowie von über 65 Unternehmen, 75 Luftfahrtvereinen und 100 Flugschulen.

  • Die AOPA berät, informiert und hält Sie fliegerisch fit!
  • Die AOPA hat für Erleichterungen bei den Flugtauglichkeitsuntersuchungen gesorgt
  • Die AOPA verhandelt mit deutschen und europäischen Institutionen über Lizenzierungsfragen
All dies geht nur mit einer breiten Basis an Mitgliedern im Rücken! Informieren Sie sich hier. Werden Sie Mitglied!

Neues Fotoalbum

01.05.2022 KDE: Wir haben unter "Info"/"Fotoalbum" jetzt interessante Fotos rund um unseren Ausbildungsbetrieb zum stöbern und genießen hochgeladen. Du kannst auch einfach diesem Link folgen: Fotoalbum